3. Platz beim Smart Hero Award

Die Preisträger und Laudatoren der verschiedenen Kategorien; vorne links:
Renate und Isabel Peter von der Stiftung Valentina
(Foto: Ganna Kazanova)

Bei der Preisverleihung des SMART HERO AWARD in Berlin am
25. September 2019 erhielt die Stiftung Valentina den mit 2.500,- Euro dotierten Dritten Platz in der Kategorie „Umwelt und Gesundheit“

Die Jury begründete ihre Entscheidung mit folgenden Worten:

Leben bis zuletzt – die Stiftung Valentina unterstützt schwerstkranke Kinder und deren Familien. Kinder sollen bis zuletzt möglichst viel Zeit zu Hause mit ihren Familien verbringen können. Die Gründer*innen teilen ihre Erfahrungen zur Bedeutung der ambulanten Betreuung und Kinderpalliativversorgung – Valentina, die jüngste Tochter der Familie, starb mit 13 Jahren an einem Knochentumor: eine tapfere und lebensfrohe Heldin, in deren Namen sich die Eltern und Geschwister nun für andere Kinder starkmachen.

Stiftung Valentina ist SMART HEROE, weil sie:

  • mit ansprechenden Bildern und Videos das Engamgent der Stiftung dokumentieren
  • eine authentische und nahbare Plattform durch ihren persönlichen Hintergrund bieten
  • ihre hohe fachliche Kompetenz durch gut recherchierten und sensibel aufbereiteten Content teilen

Die bewegende und einfühlsame Laudatio für die Stiftung Valentina hielt Stephan Röger von der Diakonie Deutschland.

25. September 2019