Damit kleine Helden schnell und sicher operiert werden können.

Stammzellentransplantationen sind bei schwerkranken Kindern keine Seltenheit. Damit die Operation gut gelingen kann, benötigt die Uniklinik Ulm eine schnelle und exakte Diagnostik vor Ort.

Hochmoderne Geräte ermöglichen eine rasche, präzise Beurteilung lebenswichtiger Blutwerte während der Operation. Diese Geräte erlauben eine Blutanalyse innerhalb weniger Sekunden direkt auf der Transplantationsstation.

Ein solches Gerät gibt es an der Uniklinik Ulm noch nicht. Deshalb kommt es während der Operation zu Verzögerungen: die tapferen kleinen Helden müssen viel länger als nötig im OP-Saal liegen, statt Zeit mit ihren Geschwistern, Eltern und Freunden zu verbringen und sich auszuruhen.

Deshalb möchten wir ein modernes, tragbares Blutanalysegerät für die Uniklinik Ulm finanzieren. Dafür brauchen wir Ihre Hilfe! Denn ein solches Gerät kostet 16.000€. Helfen Sie jetzt mit und unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!